Monat: April 2018

Wer ist Jesus für mich?

24. April 2018 0

Als Lehrer lernt man, die Kinder, die Menschen dort abzuholen, wo sie wissens- oder erfahrungsmäßig stehen. Das nennt man „Anknüpfen an die Vorerfahrungen“. Wenn man an diesen Vorerfahrungen dann anknüpfen kann, sind die Schüler viel eher bereit, mitzugehen in neues Terrain, in neue Lern-Themen. So was ähnliches hab ich für heute auch vorbereitet. Keine Angst,…

Von treffpunktfreiheit

Spazierende Gedanken

15. April 2018 1

Momente der Ruhe, Vogelgezwitscher, die Gedanken laufen spazieren. … „Herr, ich gebe Dir komplette Vollmacht über meine Gedanken und meine Gefühle. Leite Du mein Unterbewusstsein! Und wenn ungute Gedanken doch kommen, wie z.b. Sorgen, hilf mir, sie schnell zu erkennen und zu Dir zu bringen.“ »Alles menschliche Denken nehmen wir gefangen und unterstellen es Christus,…

Von treffpunktfreiheit

Neue Idee – Machst Du mit?

11. April 2018 0

Liebe Freunde, für die Gottesdienste, die ich halte, probiere ich etwas Neues aus: Ich werde das Thema der Predigt vorab nennen. Und möchte euch damit ermutigen und bitten, mir eure Frage oder Gedanken zu diesem Thema zu schicken. Diese werde ich dann in der Vorbereitung berücksichtigen. Damit erhoffe ich mir, die Predigten noch lebensnaher und…

Von treffpunktfreiheit

Warum wurde Jesus Mensch?

6. April 2018 0

Wie sich einige von Ihnen vielleicht erinnern, gingen wir in der Predigt vor drei Wochen der Frage nach: Ist Jesus Gott? Am Ende stand neben der Idee „Jeder kann Jesus selbst fragen, ob Er Gott ist“  auch meine in der Predigt dargelegte Überzeugung, dass Jesus sowohl Gottes Sohn als auch Gott ist. An diesem Punkt…

Von treffpunktfreiheit